Robert Filliou

Filliou%20en%20broodthaers

1926 - 1987

Décédé en Les Eyzies (FR), né à Sauve (FR).

“Kunst ist, was das Leben interessanter als Kunst macht.” – Robert Filliou

Robert Filliou war als französische, Neo-Dadaist auch beteiligt an der Fluxus-Bewegung. Während seiner ganzen Karriere hat das ‘Genie ohne Talent’ – wie er sichselbst umschrieben hat – verschiedene Filme, Aktionen, Gedichte, Bilder und Performances gemacht. Die groβe Anzahl Ausgaben und Multiples war genau so wichtig für Filliou als die ‘einzigartigen’ Werke, wobei stets das spielerische, Fluxus-inspirierte Element zur Blüte kam. 1978 devaluierte Filliou scherzend die Beziehung von Kunst zum Leben zu einer einfachen Mathematikformel, die lautet: “Kunst ist eine Funktion vom Leben mit Fiktion, aber diese Fiktion ist zurrückführbar zu fast nichts”. Filliou hat 1963 den Geburtstag der Kunst (Art’s Birthday) vorgestellt, was suggeriert, dass die Kunst tausend Jahre vorher geboren wurde, am 17. Januar, ein Datum die wir im M HKA auch feiern.

Items View all

Events View all

Ensembles View all